Sonntag, 28. Juli 2013

Gartenzaun

Die Idee mit dem Gartenzaun habe ich zufällig hier gesehen.
Für den unsrigen haben wir 2 Einwegpaletten verwendet .
Wie der Zufall so spielt, hat mein Mann auch noch bei einem Bekannten
die  schönen alten Fensterläden entdeckt und somit vor der Müllhalde gerettet. 

Auch den jungen Efeupflänzchen war es in den letzten Tagen zu heiß.

Direkt in der Nachbarschaft wohnen unsere Schildkröten.

Sogar die Hortensien freuen sich der Sonne.



Besuch im Garten.
Vorgestern abends spazierte ein kleiner Igel am Gartenzaun entlang. 
Als er uns bemerkte, stellte er sich schlafend, so konnte ich ihn in Ruhe fotografieren.

Liebe Grüße Erika


Kommentare:

  1. Ein schöner, aber eher altbackener Gartenzaun. Die erinnern mich immer an diese Zäune in Amerika, um die perfekten Häuser gebaut.
    Ich bevorzuge eher etwas Modernes wie Gabionen. Die haben irgendwie mehr Stil für mich.

    AntwortenLöschen